Mareike Drygala

Rechtsanwältin

 

  • Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellten in Bremen
  • Studium der Rechtswissenschaft in Leipzig
  • freie Rechtsanwältin seit Januar 2020
  • Sprachkenntnisse: Deutsche Gebärdensprache
  • Fördermitglied im Deutschen Gehörlosen Bund e.V.

Frau Drygala sagt über sich selbst:

„Ich bin seit meinem 5. Lebensjahr schwerhörig. Zunächst bekam ich mit 5 Jahren Hörgeräte. Mit 17 Jahren war ich medizinisch ertaubt, sodass ich mich dafür entschied, mich mit zwei Cochlea Implantaten versorgen zu lassen. Aus diesen Gründen bin ich sehr gut mit den Bedürfnissen und Problemen hörgeschädigter und gehörloser Menschen vertraut. Über meinen Lebenslauf und meinen Hintergrund können Sie bei Interesse auch
hier weiterlesen:

https://www.ohrenseite.info/erfahrungsberichte/442-schwere-steine
https://www.lto.de/recht/studium-referendariat/s/jura-behinderung-handicap-studiumhilfsmittel-frist-freischuss-examen/

Sehr gerne helfe ich hörgeschädigten und gehörlosen Menschen bei ihren rechtlichen Problemen. Das kann ich zum einen, weil ich die nötige Fachkenntnis habe, zum anderen aber auch, da ich mich unproblematisch in mündlicher Sprache oder in Gebärdensprache verständigen kann. Zu den Beratungsschwerpunkten zählen unter anderem:

  • Ermittlung des Grades der Behinderung (GdB) und der Merkzeichen
  • Überprüfung der Kostenübernahme für Hörgeräte und anderer Hilfsmittel
  • Beratung und Vertretung auch bei anderen rechtlichen Problemen, insbesondere im allg. Zivilrecht, Miet- und Familienrecht

Selbstverständlich bin ich auch gerne für hörende und nichtbehinderte oder andersbehinderte Menschen mit dem gleichen Engagement tätig. Die Kommunikation bei persönlichen Besprechungen oder in der Kanzlei sowie bei Gerichtsterminen erfolgt dabei vorrangig über die mündliche Sprache. Ansonsten bevorzuge ich eine Kommunikation per E-Mail.“

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Behindertenrecht, insbesondere Recht für Hörgeschädigte
  • Sozialrecht
  • Mietrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Verbraucherrecht
  • Vertrags- und AGB Recht
  • Familienrecht

Frau Rechtsanwältin Drygala strebt den Fachanwaltstitel im Sozialrecht an, um somit unsere fachliche Kompetenz noch mehr zu intensivieren